Corona Infos

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir möchten auf dieser Seite gesammelt die relevanten Informationen zum Thema Corona in der Schule zur Verfügung stellen.

Corona Hotline der Stadt Wien

Corona-Hotline: 01-52525/77109 für SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern

Antworten auf häufige Fragen von Eltern und Erziehungberechtigten

Was passiert mit meinem Kind, wenn ein anderes Kind der Klasse als Verdachtsfall eingestuft wurde?

  • Wenn Ihr Kind keine Symptome zeigt, darf es weiterhin den Unterricht besuchen.
  • Wenn ein Kind mit dem Verdacht auf Covid-19 aber Kontakt zu einem bestätigten Fall hatte, dann müssen alle Kontaktpersonen der Kategorie I – also auch Mitschüler/innen – bis zum Vorliegen des Testergebnisses zu Hause bleiben.

Was passiert, wenn mein Kind in der Schule hustet oder andere Krankheitssymptome zeigt?

  • A) Wenn es nur Symptome einer leichten Erkältung zeigt, kein Fieber hat und niemand im Umfeld an Covid-19 erkrankt ist, kann Ihr Kind weiterhin am Unterricht teilnehmen.
  • B) Wenn die Symptome Ihres Kindes in der Schule als Covid-19-Symptome eingestuft werden, wird Ihr Kind von einer Lehrerin oder einem Lehrer in einen separaten Raum begleitet.
  • Die Schule nimmt sofort Kontakt mit Ihnen auf und klärt, wer die Hotline 1450 anruft.

Ab diesem Zeitpunkt entscheidet die Gesundheitsbehörde alle weiteren Schritte.

  • Der Transport Ihres Kindes nach Hause wird mit Ihnen abgesprochen.

Hier finden Sie alle Fragen und Antworten im Dokument der Stadt Wien

Links zu den offiziellen Seiten

Sie finden diese Infos auch auf den offiziellen Seiten: